BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Technischer Betrieb lädt zum Tag der offenen Tür ein

Technischer Betrieb lädt zum Tag der offenen Tür ein

Technischer Betrieb lädt zum Tag der offenen Tür ein

Der Technische Betrieb der Stadt Bochum stellt am Samstag, 29. Juni, seinen neuen Zentralen Betriebshof von 11 bis 15 Uhr bei einem Tag der offenen Tür vor. An der Oberen Stahlindustrie 4 stehen eine 215 mal 80 Meter große Halle sowie Außen- und Büroflächen und Sozialräume den rund 430 Mitarbeitenden, 111 LKW sowie zahlreichen Maschinen zur Verfügung. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Um 11 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Thomas Eiskirch den Tag der offenen Tür; bis 15 Uhr bieten städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Führungen durch die Einrichtungen an und stellen ihre Arbeit vor. Außerdem bekommen Interessierte Informationen zum Ausbildungsangebot der gesamten Stadt Bochum. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, für Kinder ist eine Hüpfburg vor Ort.

(24. Juni 2019)