BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Demokratie live erleben: Bochum sucht Wahlheferinnen und -helfer

Am 13. September ist in Bochum Wahltag. Um eine reibungslose Wahl zu gewährleisten, benötigt die Stadt Bochum die Unterstützung ihrer Bürgerinnen und Bürger als Wahlhelferinnen und -helfer.

Auf einem Tisch sind Stimmzettel zur Zählung ausgebreitet.

Aktuelle Pressemeldungen

An diesem Sonntag wählen die Bochumerinnen und Bochumer die Oberbürgermeisterin oder den Oberbürgermeister, den Rat, die Bezirksvertretungen, den kommunalen Integrationsausschuss und das Ruhrparlament – die Volksvertretung des Regionalverbandes Ruhr. Hierfür sucht die Stadt Bochum noch über 1 000 Helferinnen und Helfer.

„Um das Ehrenamt der Wahlhilfe attraktiver zu machen, haben wir das so genannte ‚Erfrischungsgeld‘ – also die Aufwandsentschädigung erhöht. Je nach Aufgabe erhalten die Freiwilligen nun bis zu 80 Euro“, sagt Ralf Tiedke, Leiter des Wahlbüros der Stadt Bochum.

Insgesamt 2 400 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer betreuen einen Briefwahlbezirk oder eines der rund 300 Wahllokale, sorgen für einen ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl und zählen am Abend die Stimmen aus. Jedes Wahllokal wird durch insgesamt acht Personen betreut. Sie bilden den Wahlvorstand. Die Wahlvorsteherin bzw. der Wahlvorsteher kümmert sich um ein Wahllokal und organisiert vor Ort das Team der Helfenden. Eine Stellvertreterin oder Stellvertreter, eine Schriftführerin bzw. ein Schriftführer und Beisitzende unterstützen dabei.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich: per E-Mail an wahlhelferteam@bochum.de, per Fax an +49 234 910-5050 oder unter www.bochum.de/wahlhelfer im Internet. Dort finden Interessierte eine interaktive Lernplattform mit umfangreichen Informationen und Filmen.

(24. April 2020)