BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Handletteringkurs für Jugendliche in der Bücherei Wattenscheid

Aktuelle Pressemeldungen

Ran an die Stifte und das Papier! Die Bücherei Wattenscheid im Gertrudis-Center bietet am Donnerstag, 5. August, von 10 bis 13 Uhr unter dem Motto „Hitzefrei! Coole Postkartensprüche und schöne Worte“ einen Sommer-Handlettering-Kurs für Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren mit der Künstlerin und Illustratorin Ingrid Schmechel an. 

Handlettering ist die Kunst der kreativen Schriftgestaltung. In dem dreistündigen Kurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Schriftarten von Handschrift bis Graffiti kennen und erlernen den richtigen Schwung beim Zeichnen von Buchstaben mit dem Brush Pen. Schritt für Schritt entstehen so tolle Postkarten. Dabei unterstützt Schmechel mit jeder Menge Tipps und Tricks für ein cooles Handlettering-Design.

Interessierte können sich direkt vor Ort in der Bücherei Wattenscheid, Alter Markt 1, telefonisch unter 0234 910-6528 oder per Mail an buechereiwattenscheid@bochum.de anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Während der Veranstaltung gelten die üblichen coronabedingten Abstands- und Hygienevorschriften. 

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Förderprogramms „Kulturrucksack NRW“ durch Mittel der Landesregierung NRW finanziert.

(23. Juli 2021)