BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

VHS hat noch freie Plätze in Kochkurs für israelische Küche

Aktuelle Pressemeldungen

Am Mittwoch, 27. Oktober, bietet die Volkshochschule (VHS) von 18 bis 21:45 Uhr in der Lehrküche der Freien Schule, Wiemelhauser Straße 270, einen Kochkurs für israelische Küche an. Israel ist ein kultureller und kulinarischer Schmelztiegel. Einwanderinnen und Einwanderer aus Europa, Russland, den USA sowie dem Fernen und Mittleren Osten haben die Landesküche geprägt. Mediterrane Zutaten, traditionelle jüdische Rezepte, arabische Gewürze und Elemente der modernen Küche verbinden sich zu spannenden Alltagsgerichten, welche die Teilnehmenden bei diesem Angebot kennenlernen können. Interessierte können sich telefonisch unter 0234 910–15 55 oder online unter www.vhs-bochum.de anmelden. Das Entgelt beträgt 32 Euro, davon sind 16 Euro Lebensmittelumlage. 

(21. Oktober 2021)