BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Kochkurs für Jugendliche in der Familienbildungsstätte

Aktuelle Pressemeldungen

Das eigene Lieblingsgericht selbst zubereiten zu können, ist ganz schön praktisch. Aber was braucht man für ein Chili und wie macht man eine Lasagne? Das erfahren Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren am Freitag, 25. Februar, in der Familienbildungsstätte in der Zechenstraße 10. Dort findet von 16 bis 19:45 Uhr der Kochkurs „Lieblingsgerichte“ statt, bei dem die jungen Teilnehmenden unter Anleitung eine Auswahl besonders beliebter Speisen kochen.

Die Gerichte, die die Jugendlichen im Kurs kochen, können optional auch vegetarisch zubereitet werden – diesen Wunsch geben Interessierte bitte bei der Anmeldung online über https://familienbildungsstaette.bochum.de oder telefonisch unter 0234 910–5120 oder –5110 an. Die Kursgebühr beträgt 24 Euro, enthalten sind zwölf Euro Lebensmittelumlage pro Person. Weitere Informationen zum Kurs oder zu den aktuellen Corona-Regeln gibt es ebenfalls auf der Website der Familienbildungsstätte.

(21. Februar 2022)