BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Die städtische Familienbildungsstätte startet mit neuen Kursen

Flyer der Familienbildungsstätte Bochum.

Aktuelle Pressemeldungen

Die städtische Familienbildungsstätte, Zechenstraße 10, nimmt ab Montag, 31. August, den Kursbetrieb wieder auf.

Bochumer Bürgerinnen und Bürger können aus den rund 300 Angeboten der unterschiedlichen Fachbereiche auswählen: Spielen in den zahlreichen Eltern-Kind-Gruppen, Gesundheitskurse wie Yoga und Pilates bieten Raum für Bewegung und Entspannung und in den verschiedenen Kochkursen heißt es „Guten Appetit“. Darüber hinaus gibt es Nähkurse oder Angebote zum Filzen und Sticken sowie den Bereich „Treffpunkt 55-plus“ mit Englisch- und Französischkursen, aber auch Bewegungs- und Gymnastikangeboten. Die Kurse finden unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln statt.

Interessierte können sich im Internet unter https://familienbildungsstaette.bochum.de oder unter der Rufnummer 0234 910 -5110 anmelden. Dort gibt es auch weitere Informationen.

(21. August 2020)