BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Spaziergang durch Langendreer mit Oberbürgermeister und Bezirksbürgermeisterin

Spaziergang durch Langendreer mit Oberbürgermeister und Bezirksbürgermeisterin

Spaziergang durch Langendreer mit Oberbürgermeister und Bezirksbürgermeisterin

Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und Bezirksbürgermeisterin Andrea Busche laden alle Interessierten am Samstag, 28. September, ab 10.30 Uhr zu einem Stadtteilspaziergang im Bochumer Osten ein. Treffpunkt ist der Marktplatz Langendreer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gegen 12 Uhr gibt es am Zielort, der dortigen Bezirksverwaltungsstelle eine kleine Stärkung bei Kaffee und Tee sowie die Möglichkeit, Einblicke in die Arbeit der Verwaltungsstelle zu erhalten.

Der Stadtteilspaziergang führt entlang des zentralen Marktplatzes an der Oberstraße über die Unterstraße bis zum Endpunkt, dem Carl-Ossietzky-Platz. Ob neue Wohnbebauung, Kindertageseinrichtungen, Schulen oder Bochums grüne Seite: Interessierte haben hier die Gelegenheit mit dem Oberbürgermeister, der Bezirksbürgermeisterin oder den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung ins Gespräch zu kommen. Mitveranstalter des Spaziergangs ist die Bochumer Ehrenamtsagentur e.V.

(20. September 2019)