BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Stadtteilbücherei Gerthe und „Bibliothek der Dinge“ kooperieren

Aktuelle Pressemeldungen

Mitarbeiter vor einem Plakat der Bibliothek der Dinge
Stadtteilbücherei Gerthe und Bibliothek der Dinge kooperieren (Quelle: Stadt Bochum)

Die Schul- und Stadtteilbücherei Gerthe, Heinrichstraße 4, verleiht Bücher, CDs, Filme, Spiele, Konsolenspiele und Zeitschriften. In der großen Lagerhalle der „Bibliothek der Dinge“ („bib der dinge“) stehen zahlreiche Gebrauchsgegenstände wie Spielzeuge, Nähmaschinen oder Werkzeuge für Haus und Garten, Artikel für Sport und Freizeit, Haushaltsgeräte, Partyzubehör und vieles mehr zur Ausleihe bereit – und das Inventar wächst stetig. Diese Gemeinsamkeit möchten Dr. Najine Ameli von „bib der dinge“ und Lukas Günther, Leitung der Stadtteilbücherei Gerthe, mit einer Kooperation verstetigen, durch die die Bücherei in Gerthe neben der Zentralbücherei in der Innenstadt und der Zweigbücherei in Langendreer zum dritten Abholpunkt im Bibliothekssystem Bochum wird. Abholungen und Rückgaben können in Gerthe während der Öffnungszeiten der Bücherei montags, dienstags, donnerstags und freitags von 11 bis 17:30 Uhr erfolgen.

(20. Mai 2022)