BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Neuer Ort, neues Glück: Standesamt bietet jetzt auch Eheschließungen im Schlosspark Weitmar an

Schlosspark-Weitmar mit der Ruine Haus Weitmar, dem Kubus und der Sylvesterkapelle,

Aktuelle Pressemeldungen

Am Freitag, 28. August, startet das Standesamt mit den Trauungen im Außenbereich des Kubus im Schlosspark. Damit findet das im Herbst 2019 gestartete Programm des Standesamtes, zusätzliche Orte für Eheschließungen anzubieten, seinen vorläufigen Abschluss. Wenn das Wetter mitspielt, haben am letzten Freitag und Samstag im August jeweils zwei Paare die Gelegenheit, sich das Ja-Wort unter fast freiem Himmel zu geben. Der Platz neben der Ruine der Sylvesterkapelle bietet die passende Kulisse für eine Traumhochzeit und der beeindruckende Baumbestand des Schlossparks in Weitmar sorgt gleichzeitig für ein angenehmes Klima.

„Der Innenraum der Ruine bleibt ausgeklammert“, erklärt Torsten Haunert, Leiter des Standesamtes. „Zusammen mit der Eigentümerin des Geländes haben wir eine Lösung gefunden, die die Besonderheit der Kapelle mit den darin befindlichen Kunstwerken und dem Wunsch vieler Paare, an einem der romantischsten Orte Bochum zu heiraten, gerecht wird.“ Ab sofort sind Buchungen für den Außenbereich möglich. Das Standesamt entscheidet dann am jeweiligen Tag, ob die Witterung Trauungen im Außenbereich zulässt. Für jeden gebuchten Termin im Außenbereich wird im Kubus ein geeigneter Raum in Reserve gehalten, um die Trauung notfalls nach innen zu verlegen.

(20. August 2020)