BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Bücherei wird zum Wetterstudio: Schülerinnen und Schüler erforschen Klimawandel

Bücherei wird zum Wetterstudio: Schülerinnen und Schüler erforschen Klimawandel

Das Bild zeigt Schülerinnen und Schüler bei der Veranstaltung 'Bücherei wird zum Wetterstudio'.

Bücherei wird zum Wetterstudio: Schülerinnen und Schüler erforschen Klimawandel

Was ist Wetter? Was ist Klima? Was ist Klimawandel? Und wie ist dieser heute und zukünftig in Bochum spürbar? Bei der Sachbuchleseshow „Klimawandel in Deutschland“ gingen Schülerinnen und Schüler aus Bochum letzte Woche diesen Fragen nach. Die Bücherei Langendreer verwandelte sich dabei für mehrere Tage in ein Wetterstudio.

Besonders beeindruckt waren die Schülerinnen und Schüler von der Möglichkeit, dass auch in Bochum in Zukunft Tornados vorkommen können. Gleichzeitig lernten sie, welche Möglichkeiten sie haben, etwas gegen den Klimawandel zu tun: Zum Beispiel darauf zu achten, Elektrogeräte auszuschalten, auf das Fliegen zu verzichten und lieber regionale und saisonale Obst- und Gemüsesorten zu kaufen.

In Kleingruppen erarbeiteten die Kinder anhand von Sachbuchtexten ihre Vorstellungen zum Klimawandel und was jeder Einzelne dagegen tun kann. Ihre Ergebnisse präsentierten sie dann als Studiobeiträge im Wetterstudio. Dort wurden sie als Wetter- und Klimaexpertinnen und -experten von Moderator Frank Sommer interviewt. Das städtische Umwelt- und Grünflächenamt hatte die Bochumer Schulen im Zuge des Projektes „Klimaschutz: So machen WIR’s!“ zu der Sachbuchleseshow eingeladen.

(19. November 2019)