BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Stadt Bochum verstärkt Verkehrskontrollen an Schwimmbädern und am Ruhrufer

Stadt Bochum verstärkt Verkehrskontrollen an Schwimmbädern und am Ruhrufer

Stadt Bochum verstärkt Verkehrskontrollen an Schwimmbädern und am Ruhrufer

Die Sonne scheint, die Schwimmbäder sind voll, am Ruhrufer tummeln sich viele Familien und genießen die Ferienzeit. Viele kommen mit dem Auto und parken, wo es geht. Leider führt dies häufig zu Problemen: blockierte Rettungswege, Parken im Parkverbot oder auf Anwohnerparkflächen. Die Verkehrsüberwachung kontrolliert deshalb in der Freibadsaison verstärkt an den Freibädern und am Zugang Ruhrufer und schreitet gegen Falschparken ein. Deshalb rät die Stadt den Besucherinnen und Besuchern, einen legalen Parkplatz zu suchen oder den ÖPNV oder das Fahrrad zu nutzen.

(19. Juli 2019)