BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Praxiskurs der VHS zum Thema „Gehölze richtig schneiden“

Aktuelle Pressemeldungen

Die Gartensaison beginnt und Bäume und Sträucher müssen jetzt geschnitten werden. Aber wie geht das richtig?

Am Samstag, 22. Februar, gibt ein Gartenfachmann in einem Praxiskurs der Volkshochschule (VHS) von 10 bis 15 Uhr im Kleingartenverein Kraut & Rüben, Günnigfelder Straße 161, Tipps (Kursnummer 50020).

Die Teilnehmenden erhalten eine Praxisanleitung in Sachen Obst- und Ziergehölz-Schnitt: Wie schneide ich richtig, wo und warum? Woran erkenne ich das richtige Werkzeug? Und nicht zuletzt: Wie vermeide ich Verletzungen am Baum und bei mir selbst? Es sollte eigenes Werkzeug, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitgebracht werden. Das Entgelt beträgt 22 Euro.

Interessierte können sich unter der Rufnummer 0234 910-1555 oder im Internet unter www.vhs-bochum.de anmelden.

(19. Februar 2020)