BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Informationsveranstaltung zu geplanter Grünfläche nahe dem Bermuda3Eck

Aktuelle Pressemeldungen

Die Stadt Bochum plant derzeit am südlichen Zipfel der Bochumer Innenstadt, unweit des Bermuda3Ecks, eine vielfältig nutzbare Grünfläche mit urbanem Charakter, die die Themen Erholung, Klimaanpassung, Begegnung und Bewegung mit attraktiven Trendsportarten für Jugendliche und die freie Sportszene vereint.

Während der Aufstellung des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für die Bochumer Innenstadt in den Jahren 2018/2019 wurde bei diversen Beteiligungsformaten der Bedarf an attraktiven Grünflächen und konsumfreien Angeboten für Jugendliche deutlich. Auch das „Jugendforum Mitte“ im Jahr 2019 bestätigte die Wünsche.

Anwohnerinnen und Anwohner, Bochumer Bürgerinnen und Bürger und spätere Nutzerinnen und Nutzer sind eingeladen, sich frühzeitig in die Planung einzubringen. Die Stadt Bochum und das Team von Bochum 2030 – Mission Innenstadt laden am Freitag, 27. August, von 14 bis 22 Uhr zu einer interaktiven Informations- und Beteiligungsveranstaltung auf das Gelände des Stattstrands, Konrad-Adenauer-Platz 3, ein. Eingeladen sind alle Anwohnerinnen und Anwohner sowie interessierte Bochumerinnen und Bochumer. Sie können sich über den Stand der derzeitigen Planungen und mögliche Nutzungen informieren und mit den Planerinnen und Planern ins Gespräch kommen um Feedback, Ideen und Anregungen geben.

Ab 18 Uhr wird eine Urban Sports Night die Möglichkeiten der späteren sportlichen Nutzungen erlebbar machen. Diverse Sportarten wie Calisthenics, Basketball und Bouldern können dabei selbst ausprobiert werden. Auch die Sportlerinnen und Sportlern der VfL AstroStars sind aktiv und demonstrieren die neue Trendsportart 3x3-Basketball.

Bei Fragen ist das Team von Bochum 2030 – Mission Innenstadt unter der Telefonnummer: 0234 / 966 40 720 sowie per E-Mail an info@mission-bochum2030.de zu erreichen. 

Es wird nur eine begrenzte Besucherzahl gleichzeitig möglich sein. Auf der Website www.mission-bochum2030.de findet man kurzfristig die aktuellen Anforderungen analog zur Pandemie-Lage.
 

(19. August 2021)