BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Gewinner des Malwettbewerbs und der „Schnurlänge-Schätzfrage“ erhielten Preise

Das Bild zeigt die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner des Malwettbewerbs und der „Schnurlänge-Schätzfrage“ beim Volksfest an den Grummer Teichen.

Aktuelle Pressemeldungen

Die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner des Malwettbewerbs und der „Schnurlänge-Schätzfrage“ beim Volksfest an den Grummer Teichen erhielten am Donnerstag, 17. Januar, ihre Preise im Zuge der Sitzung der Bezirksvertretung Mitte im Bochumer Rathaus. Bezirksbürgermeisterin Gabriele Spork überreichte ihnen mit ihren Stellvertreterinnen Gutscheine im Gesamtwert von 620 Euro. Für Kinder gab es in drei Altersgruppen von sechs bis 14 Jahren einen Malwettbewerb. Erwachsene konnten sich mit der „Schnurlänge-Schätzfrage“ beschäftigen.

(17. Januar 2020)