BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Stadtteilkoordination in Hamme gestartet

Martin Müller, Dr. Markus Bradtke, Patrick Ritter vor dem Stadtteilbüro

Aktuelle Pressemeldungen

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern hat sich die Stadt Bochum auf den Weg gemacht, den Stadtteil Hamme aufzuwerten und weiter zu entwickeln. Die Beteiligung der Menschen vor Ort an diesem Prozess ist dabei ein zentraler Baustein. Um den Kontakt zwischen Planern und der Bürgerschaft weiter zu verbessern, gibt es nun zwei so genannte Stadtteilkoordinatoren.

Martin Müller (Autor und Fotograf, 61 Jahre) und Patrick Ritter (Autor und Kulturwissenschaftler, 40 Jahre) übernehmen seit dem 1. Dezember diese neue Rolle als zentrale Ansprechpartner im Stadtteil. Sie informieren, beteiligen Interessierte und entwickeln die bisherige Stadtteilarbeit weiter. Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke ist überzeugt, dass sich dadurch das Engagement der Bürgerinnen und Bürger für ihren Stadtteil noch effizienter in konkrete Projekte umsetzen lässt: „Die Menschen in Hamme sind die wahren Experten für die Frage, was ihren Stadtteil nach vorne bringt. Ihre Meinung ist daher für uns bei der Planung von Maßnahmen von unschätzbarem Wert. Ab sofort stehen die Stadtteilkoordinatoren für alle Anliegen und für den Meinungsaustausch als Ansprechpartner bereit.“

Das Stadtteilbüro in der Dorstener Straße 195 ist über die Emailadresse info@stadtteilbuero-hamme.de erreichbar.

(17. Dezember 2020)