BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

ISEK Ost

Fertigstellung des „Bolz- und Spielplatzes am Oleanderweg“

Aktuelle Pressemeldungen

Der „Bolz- und Spielplatz am Oleanderweg“ wurde Anfang Juli 2021 fertig gestellt und steht nun allen Kindern und Jugendlichen wieder zur Verfügung.

Bereits im Frühsommer 2019 rief das Stadtteilmanagement WLAB zur Beteiligung für die Spielplatzerneuerung auf, da viele Spielgeräte nicht mehr ansprechend waren. Mithilfe engagierter Bürgerinnen und Bürger hat das Umwelt- und Grünflächenamt einen abwechslungsreichen Bolz- und Spielplatz entworfen und alle Spielgeräte durch neue Geräte ersetzt. Die Planungen orientierten sich an den Wünschen der Eltern, Kinder und Nachbarinnen und Nachbarn und können von kleineren und größeren Kindern genutzt werden. Die neuen Spielgeräte bieten nun Spielmöglichkeiten für Kinder unter drei Jahren sowie für Kinder von drei bis zwölf Jahren.     

So gibt es nun zum Beispiel Sandspiel- aber auch Klettermöglichkeiten.  Auch der Bolzplatz ist auf Wunsch vieler Eltern rundum erneuert und mit einem knallblauen, robusten und federnden Belag ausgestattet. Des Weiteren sind „Flüsterzäune“ installiert, die den Lärm dämpfen, der entsteht, wenn ein Ball gegen das Gitter trifft.  Zusammen mit der angrenzenden Erdtribüne mit Natursteinen zum Sitzen hat der Platz nun eine ganz besondere Qualität für alle, die sich dort aufhalten.

Die Erneuerung des „Bolz- und Spielplatzes am Oleanderweg“ ist Teil des Maßnahmenpakets der Sozialen Stadt WLAB und wird mit Mitteln des Bundes, des Landes NRW und der Stadt Bochum finanziert.

(13. Juli 2021)