BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Neue Toiletten an Grünanlagen

Neue Toiletten an Grünanlagen

Neue Toiletten an Grünanlagen

Der Sommer steht vor der Tür. Viele Menschen gehen raus in die Natur und genießen das entspannte Leben in den Grünanlagen der Stadt wie am Ümminger See, am „Monte Schlacko“ in Wattenscheid oder auf der Schmechtingwiese. An diesen beliebten Ausflugszielen hat der USB nun jeweils vier mobile Toiletten aufgestellt, die kostenlos benutzt werden können – ganz im Sinne der Bochum Strategie mit ihrer auf ein sauberes Stadtbild zielenden Kernaktivität „StadtRaumPflege“. Die Toiletten werden mehrmals wöchentlich gewartet und stehen während der Sommermonate an den genannten Orten.

„Das geht auf eine konkrete Anregung einer Bürgerin während des Stadtputzes zurück“, sagt Oberbürgermeister Thomas Eiskirch. „Ich freue mich, dass wir die Idee schnell in die Tat umsetzen und der USB noch vor Beginn der Sommerferien die Toiletten aufstellen konnte. Wir probieren es jetzt einen Sommer mal aus.“

(12. Juli 2019)