BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Aktuelle Pressemeldungen

Familienbüro startet Online-Befragung zum Thema Familie

Aktuelle Pressemeldungen

Um die Stadt Bochum noch familien- und generationsgerechter zu gestalten, ist sie auf die Beteiligung aller Bochumer Familien angewiesen
Um die Stadt Bochum noch familien- und generationsgerechter zu gestalten, ist sie auf die Beteiligung aller Bochumer Familien angewiesen (Quelle: Stadt Bochum)

Um die Stadt Bochum noch familien- und generationsgerechter zu gestalten und ihre Angebote entsprechend weiter zu entwickeln, ist sie auf die Beteiligung aller Bochumer Familien angewiesen – egal ob Alleinerziehende, Pflege-, Patchwork- oder Regenbogenfamilie. Unter diesem Gesichtspunkt führt das Familienbüro von Sonntag, 15. Mai – dem Tag der Familie – bis einschließlich 22. Juni eine etwa fünfzehnminütige Online-Befragung durch. 
Teilnehmende beantworten dabei anonym Fragen zur familiären Situation sowie zur zeitlichen Belastung im Alltag. Darüber hinaus erfragt das Familienbüro, welche seiner Angebote bekannt sind und ob sie die Bedürfnisse der Befragten angemessen widerspiegeln. Für die Umfrage hat die Stadt bereits rund 5.500 Familien angeschrieben und um Teilnahme gebeten. Nun können sich auch weitere Familien unter https://formulardienst.bochum.de/familienbefragung beteiligen.