BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Bücherei Querenburg präsentiert den „Regenbogenfisch“ im Bilderbuchkino

Bücherei Querenburg präsentiert den „Regenbogenfisch“ im Bilderbuchkino

Bücherei Querenburg präsentiert den „Regenbogenfisch“ im Bilderbuchkino

Die vielfach übersetzte und preisgekrönte Bildergeschichte „Der Regenbogenfisch“ von Marcus Pfister ist am Donnerstag, 7. März, um 16.30 Uhr in der Bücherei Querenburg im Uni-Center, Querenburger Höhe 270, als Bilderbuchkino zu sehen. Stolz ist der Regenbogenfisch auf seine wunderbaren Schuppen. Aber Stolz macht einsam. Nur zögernd kommt er dem Rat des alten Octopus‘ nach und verschenkt seine herrlichen Schuppen an andere Fische. Und siehe da: mit jeder verschenkten Schuppe wird er fröhlicher. Das Bilderbuchkino ist für Kinder ab vier Jahren geeignet und dauert etwa 20 Minuten. Der Eintritt ist frei.

(1. März 2019)