BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Corona-Virus - Alle wichtigen Infos auf einen Blick

Hygiene- und Verhaltensregeln sowie Hinweise für die häusliche Quarantäne

Corona-Virus - Alle wichtigen Infos auf einen Blick

Gemeinsam mit „AHA“ gegen Corona (Die AHA + A + L Regeln)

Abstand:
Halten Sie unbedingt den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein.

Hygiene:
Beachten Sie bitte auch weiterhin die wichtigen Verhaltens- und Hygieneregeln, insbesondere regelmäßiges und gründliches Händewaschen sowie die Einhaltung der Hustenetikette.

Alltagsmasken:
Das verpflichtende Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen gilt weiterhin. Die Regelung gilt unter anderem für den öffentlichen Personennahverkehr, beim Einkaufen, in Warteschlangen und für die Erbringung von Dienstleistungen.
Achten Sie aber trotz Maske immer auch auf den Mindestabstand!

App:
Installieren Sie sich die Corona-Warn-App.

Lüften:
Regelmäßiges Lüften beim Aufenthalt mit mehreren Personen in geschlossenen Räumen.

www.zusammengegencorona.de

Verhaltensregeln und -empfehlungen zum Schutz vor dem Coronavirus im Alltag und im Miteinander

Egal, ob im privaten oder im beruflichen Umfeld oder auch im öffentlichen Leben:
Schützen Sie sich und andere!

Zu den Verhaltensregeln

Hinweise für die häusliche Quarantäne

Eine Quarantäne ist die vorübergehende Isolierung einer Person von anderen Menschen, um die Verbreitung eines Krankheitserregers, z.B. des Coronavirus, zu verhindern. Sie kann zu Hause oder in einer Einrichtung, zum Beispiel im Krankenhaus, erfolgen.

Eine Quarantäne wird in der Regel behördlich angeordnet. Durch die geltende Corona-Test- und Quarantäneverordnung des Landes NRW kann sich die Pflicht zur Absonderung auch ohne behördliche Anordnung ergeben.

Sollten Sie oder einer Ihrer Haushaltsangehörigen positiv auf das Coronavirus getestet - oder als Kontaktperson benannt - worden sein, informieren Sie sich bitte zum weiteren Vorgehen und nutzen das Onlineformular unter

Quarantäne bei positivem Corona-Test