Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Baumaßnahme Kassenberger Straße

Voraussichtliche Dauer:
21. Februar 2020 bis auf weiteres

Was wird gemacht?
Sicherung einer Stützmauer

Details/Verkehrsführung:
Bei der statischen Überprüfung einer Stützmauer im Bereich der Kassenberger Straße 9 wurde eine Überlastung der Mauer durch den Bus- und Schwerlastverkehr festgestellt. Zur kurzfristigen Entlastung des Bauwerkes muss die der Mauer zugewandte Fahrspur ab Freitag, 21. Februar 2020, gesperrt werden bis eine bauliche Sicherung hergestellt ist und der Neubau nach Möglichkeit ohne verkehrliche Einschränkungen begonnen werden kann. Für den Zeitraum der Einbahnstraßenregelung ist eine entsprechende Umleitung ausgeschildert.

Bauleitung:
Konstruktiver Ingenieurbau

Ansprechperson:
Herr Rolewicz, Telefon: 0234 910-3923