Aktuelle Pressemeldungen

Sturmwarnung: Bochumer Schulen können Montag geschlossen bleiben

Aufgrund einer Sturmwarnung für Montag, 10. Februar, können die Bochumer Schulen selbst entscheiden, ob sie Unterricht erteilen oder ob der Unterricht entfällt.

So sie sich entscheiden, den Unterricht stattfinden zu lassen, bittet das Schulverwaltungsamt sie darum, den Unterricht komplett innerhalb der Schulgebäude stattfinden zu lassen und nicht den Schulhof für Pausen zu nutzen. In diesem Fall stellt das Schulministerium allen Eltern frei, ob sie den Schulweg für ihre Kinder als zu gefährlich einschätzen. Unabhängig davon, ob sich Schulen für oder gegen Unterricht am Montag entscheiden, müssen sie alle die Betreuung von Kindern sicherstellen. Darüber hat das Schulverwaltungsamt heute, 7. Februar, nach einer Wetterwarnung die Bochumer Schulen schriftlich informiert.

(7. Februar 2020)