Aktuelle Pressemeldungen

Sondierungsbohrungen auf der Friederikastraße

Das Tiefbauamt führt voraussichtlich ab Montag, 20. Januar, auf der Friederikastraße zwischen Gabelsberger Straße und Universitätsstraße Sondierungsbohrungen durch, um eventuelle „Blindgänger“ aus dem letzten Weltkrieg auszuschließen. Hierzu ist eine abschnittsweise Vollsperrung der Straße erforderlich. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende März. Im Anschluss erfolgen Kanal- und Straßenbauarbeiten.

(13. Januar 2020)