Kultur in Bochum

Kultur in Bochum

  • Auf dem Bild ist des Kunstmuseum Bochum bei Nacht zu sehen
  • Auf dem Foto ist das Annelise Brost Musikforum Ruhr in Bochum zu sehen
  • Das Foto zeigt eine Nachtaufnahme der Zeltstadt beim Zeltfestival Ruhr
  • Das Foto zeigt eine Außenaufnahme des Zeiss Planetarium Bochum
  • Das Foto zeigt den Eingangsbereich des Theater Varieté Et Cetera in der Dämmerung
Vorheriger Inhalt
Nächster Inhalt

Bochum ist die pulsierende Kulturstadt im Ruhrgebiet und steht vor allem für Live-Kultur der Extraklasse. Aus der Arbeiter- und Stahlstadt hat sich ein lebendiger Hotspot für Kreative und Kulturschaffende mit Ausstrahlung weit über die Region hinaus entwickelt. Eine freie Kulturszene und kreative Milieus sind hier – auf der Grundlage lange bewährter Angebote wie dem renommierten Schauspielhaus sowie der seit Jahrzehnten bundesweit vielbeachteten Schauspielausbildung – entstanden. Sie verschaffen der Stadt eine hohe Anziehungskraft, weil sich ihr Innovationspotenzial mit immer neuen Ideen über den Kulturbereich hinaus bemerkbar macht. So nehmen immer mehr Menschen wahr, was in Bochum alles möglich ist und was Bochum alles möglich macht.