Aktuelle Pressemeldungen

Sperrung des Kreuzungsbereiches Brückstraße/Kortumstraße wegen Asphaltarbeiten

Ein vom Tiefbauamt beauftragtes Unternehmen asphaltiert ab Donnerstag, 16. Mai, bis voraussichtlich Mittwoch, 29. Mai, die Brückstraße im Kreuzungsbereich Kortumstraße. Der Abschnitt wird in dieser Zeit voll gesperrt. Fußgänger können die Arbeitsstelle in alle Richtungen passieren. Die Arbeiten finden parallel zur Sanierung der Haltestelle Brückstraße durch die Bogestra statt.

Die Maßnahme ist nötig geworden, weil das Pflaster den Belastungen durch den PKW- und insbesondere den Lieferverkehr auf Dauer nicht gewachsen ist. Es wird daher durch Asphalt ausgetauscht. Der Verkehr wird für die Dauer der Maßnahme umgeleitet. Die Zufahrt zum P5 ist dann über Franzstraße, Nordring, Bleich- und Untere Markstraße möglich. Den zwischen Nordring und Brückstraße liegenden Abschnitt der Kortumstraße erreichen Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer über den Nordring, dazu wird die dort geltende Einbahnstraßenregelung befristet aufgehoben. Lieferverkehr gelangt während der Bauarbeiten über die Bongardstraße in den Abschnitt der Kortumstraße zwischen Bongard- und Brückstraße.

(9. Mai 2019)