Anzeigepflicht für Sammler, Beförderer, Händler und Makler von nicht-gefährlichen Abfällen nach § 53 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)

Anzeigepflicht für Sammler, Beförderer, Händler und Makler von nicht-gefährlichen Abfällen nach § 53 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)

Gewerbsmäßige Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen, deren Hauptsitz sich in Bochum befindet, müssen nach § 53 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) ihre Tätigkeit der unteren Abfallwirtschaftsbehörde anzeigen.