Stadt Bochum sucht Trainees in der sozialen Arbeit

Stadt Bochum sucht Trainees in der sozialen Arbeit

Zum 1. April 2019 sucht die Stadt Bochum acht engagierte studierte Nachwuchskräfte, die einen Bachelor-Abschluss in Sozialer Arbeit oder ein Diplom der Sozialpädagogik/Sozialarbeit haben, als Trainees für verschiedene Arbeitsfelder im Sozialdezernat. Es handelt sich um einen einjährigen begleiteten Berufseinstieg mit Anleitung durch Mentorinnen und Mentoren im Jugendamt und Amt für Soziales mit praxisnahen Qualifizierungen und Hospitationen.

Weitere Informationen zu dem Traineeprogramm und zur Bewerbung, die bis Freitag, 4. Januar, möglich ist, gibt es im Internet unter www.bochum.de/stellenangebote sowie bei Petra Zimmermann und Aurela Baron vom Sozialdezernat unter den Rufnummern 02 34 / 910 – 21 63 oder – 24 59 sowie per E-Mail an PZimmermann@bochum.de und ABaron@bochum.de.

(3. Dezember 2018)