Bußgeldstelle des Rechtsamtes zieht um

Bußgeldstelle des Rechtsamtes zieht um

Weil der Ostflügel des historischen Rathauses saniert wird, zieht die Bußgeldstelle von Freitag, 30. November, bis Donnerstag, 6. Dezember, um. Dadurch kann es zu Einschränkungen im Publikumsverkehr kommen.

Führerscheinabgaben oder Führerscheinrücknahmen sind ab Montag, 3. Dezember, und die kompletten Dienstleitungen der Bußgeldstelle ab Freitag, 7. Dezember, in den neuen Räumlichkeiten im Verwaltungsgebäude Marienplatz 2 - ehemaliges Arbeitsgericht, gegenüber dem Musikforum - möglich.

(23. November 2018)