Klimaschutz / Energie

„Klimaschutz: So machen WIR‘s!“

- Bochumer Schulen und Kindertagesstätten werden aktiv -

Warum Klimaschutz an Schulen und Kitas?

Ob energiesparendes Verhalten im Klassenraum, Anbau von Gemüse im Kita-Garten oder Einführung von Mülltrennung – Schulen und Kitas sind Lern- und Lebensorte für einen aktiven Klimaschutz. Hier können Kinder und Jugendliche für ein zukunftsfähiges Denken und Handeln fit gemacht werden.

Durch die Verbindung von Theorie und Praxis erwerben sie entscheidende Kompetenzen im Hinblick auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und ihren natürlichen Ressourcen. Dadurch leisten sie einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz vor Ort – und das nicht nur durch die Einsparung von CO2-Emissionen!

  • Titel: „Klimaschutz: So machen WIR‘s!“
  • Laufzeit: 1. August 2017 bis 30. September 2021
  • Ziel und Inhalt: „KSI: Durchführung von Energiesparmodellen an Bochumer Schulen und Kindertagesstätten“
  • Förderkennzeichen: 03K05506


Projektträger Jülich, Bereich Klimaschutz
www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen