Dienstleistungen und Infos

Bewohnerorientierter Aufwendungszuschuss

Bewohnerorientierter Aufwendungszuschuss für Tages-Nacht und Kurzzeitpflegeeinrichtungen
   
Durch den bewohnerorientierten Aufwendungszuschuss werden die gesondert berechenbaren Aufwendungen (Investitionskosten) von Plätzen in Einrichtungen der Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflege gefördert.

Der Zuschuss beläuft sich auf 100 % der nicht geförderten Investitionsaufwendungen. Er wird für tatsächliche Belegungstage durch Personen, die als pflegebedürftig nach dem SGB XI anerkannt sind, gewährt (das bedeutet: ab Pflegegrad 1).