Wattenscheid

Stadtteilkonferenz Soziale Stadt Wattenscheid am 31. Mai 2017

Plakat Stadtteilkonferenz am 31. Mai 2017 - Per Klick erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht.
Die zweite Stadtteilkonferenz Soziale Stadt findet am 31. Mai 2017 von 18 bis 20 Uhr in der Aula der Liselotte Rauner-Schule statt. Das Format, welches im vergangenen Jahr erstmals erfolgreich durchgeführt wurde, dient der Informationsvermittlung und der Bürgerbeteiligung am Gesamtprozess „Soziale Stadt Wattenscheid“.

Thematische Schwerpunkte sind die Parkanlage am Ehrenmal, der Masterplan Bewegung und Spiel sowie der Umbau des Wattenscheider Bachs. Darüber hinaus werden die Angebote der Sozialen Stadt für Hauseigentümer sowie Anwohnerinnen und Anwohner vorgestellt.

Die Stadt Bochum setzt das Stadterneuerungsprogramm „Soziale Stadt Wattenscheid“ mit Fördergeldern des Landes NRW, des Bundes und der Europäischen Union  um. Seit Mai 2016 ist das Stadtteilmanagement mit seinem Büro in der Westenfelder Straße 1 als direkter Ansprechpartner vor Ort.



Zukunft Park am Ehrenmal

Parkfest am 23. September 2016 - Per Klick erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht.
Parkfest mit Bürgerbeteiligung am 23. September 2016

Die Umgestaltung und Erneuerung der Parkanlage am Ehrenmal gehört zu den ersten großen Projekten im Rahmen des Stadterneuerungsprozesses Soziale Stadt Wattenscheid.

Die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger sowie der bürgerschaftlichen und sozialen Akteure in Wattenscheid steht im Zentrum dieses Planungsprozesses.

Die Soziale Stadt lädt alle Wattenscheiderinnen und Wattenscheider ein,
am 23. September 2016 von 15 bis 18 Uhr
in der Parkanlage am Ehrenmal Wattenscheid,
Ihre Ideen, Vorschläge und Anregungen für die Umgestaltung der Parkanlage vorzustellen und sich an den Aktionen für alle Generationen zu beteiligen.



Stadtteilkonferenz Wattenscheid-Mitte am 4. Juli 2016

Stadtteilkonferenz am 4. Juli 2016 - Per Klick erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht.
Soziale Stadt ist angekommen und will gemeinsam WAT bewegen!
 
Mit der Eröffnung des Stadtteilbüros ist die Soziale Stadt in Wattenscheid angekommen. Erste Projekte werden bereits umgesetzt oder stehen kurz vor dem Start.
 
In der Stadtteilkonferenz am Montag, den 4. Juli 2016
haben ab 18.30 Uhr das Stadtteilmanagement und MitarbeiterInnen der Stadt Bochum über die Umsetzung der Projekte der Sozialen Stadt informiert.

An Messeständen bestand für alle AnwohnerInnen und Interessierte die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und mitzumachen.

Damit wir gemeinsam WAT bewegen!

Die Dokumentation zu der Veranstaltung kann hier heruntergeladen werden  Stadtteilkonferenz_4. Juli 2016


2. Stadtkonferenz Wattenscheid am 23. Juni 2014

Am Montag den 23. Juni 2014 ab 18.30 Uhr fand in der Aula der Pestalozzi-Realschule in Wattenscheid (Graf-Adolf-Straße 40) die 2. Stadtkonferenz Wattenscheid statt.

Während die 1. Stadtkonferenz im Februar dieses Jahres darauf ausgerichtet war, die Wünsche und Anregungen für Wattenscheid zu sammeln, stand im Fokus der 2. Stadtkonferenz die Vorstellung der entwickelten Maßnahmenkonzepte und Projekte.

Die Dokumentation zu der Veranstaltung kann hier heruntergeladen werden
2 Stadtkonferenz



Bürgerwerkstatt August-Bebel-Platz - Ersatztermin fand am 12. Mai 2014 statt

Am 12. Mai 2014 fand ab 17 Uhr die Bürgerwerkstatt August-Bebel-Platz statt.
 
Es handelt sich um den Ersatztermin für den ursprünglichen Termin am 27. März 2014, der streikbedingt abgesagt werden musste. Treffpunkt war um 17 Uhr die Aula der Liselotte Rauner-Schule (Voedestraße 46-48). Nach einer kurzen Einführung ging es zunächst zu Fuß zu einer Ortsbesichtigung des August-Bebel-Platzes und seinem unmittelbaren Umfeld. Ab 18:30 Uhr fand dann die eigentliche Bürgerwerkstatt in der Aula statt.

Die Dokumentation zu der Veranstaltung kann hier heruntergeladen werden
Bürgerwerkstatt-August-Bebel-Platz.pdf



Bürgerwerkstatt am 27. März 2014

Bürgerwerkstatt August-Bebel-Platz am 27.3.2014 entfällt streikbedingt

Aufgrund des Streiks im öffentlichen Dienst am Donnerstag den 27.3.2014 muss die angekündigte Bürgerwerkstatt August-Bebel-Platz, die ab 17 Uhr in der Aula der Liselotte Rauner-Schule stattfinden sollte, entfallen.



Bürgerbeteiligung am 13. Februar 2014

Die 1. Stadtkonferenz fand am 13. Februar 2014, 18.30 Uhr in der Aula der Pestalozzi-Realschule, Graf-Adolf-Straße 40 statt.
 
Die Dokumentation zu der Veranstaltung kann hier heruntergeladen werden 1 Stadtkonferenz




Fragebogenaktion im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchungen

Ende Januar 2014 wurden Fragebögen an die Eigentümer im Untersuchungsbereich des potenziellen Sanierungsgebiets verschickt.
Weitere Informationen finden Sie unter Vorbereitende Sanierungsuntersuchungen .


Onlinebeteiligung

Die Online-Beteiligung zur interaktiven Beteiligung ist abgeschlossen

zur Online-Beteiligung