Kurt Kötzsch

Porträt von Herrn Kurt Kötzsch, vom 2. November 1948 bis zum 5. Dezember 1949 Oberbürgermeister von Wattenscheid, schwarz-weiß AufnahmePorträt von Herrn Kurt Kötzsch, vom 2. November 1948 bis zum 5. Dezember 1949 Oberbürgermeister von Wattenscheid, schwarz-weiß Aufnahme[/ALTTEXT]
Porträt von Herrn Kurt Kötzsch

  • 2. November 1948 bis 15. Dezember 1949
    Oberbürgermeister von Wattenscheid
  • geboren am 18. September 1907 in Wattenscheid
    verstorben am 13. März 1982
  • Schulbildung: Volksschule, Berufsschule

  • ab 1925 Arbeiter bei den Vereinigten Elektrizitäts Werken

  • Mitglied der SPD ab 1925

  • von 1921 bis 1925 Tätigkeit in der Sozialistischen Arbeiter-Jugend,

  • ab 1926 Stadtverbandsvorsitzender der SPD Wattenscheid

  • Gewerkschaftliche Tätigkeit ab 1926

  • Ratsherr der Stadt Wattenscheid

  • Mitglied des Landtags vom 20. April 1947 bis 17. Juni 1950

  • direkt gewählt in der 1. Wahlperiode im Wahlkreis 101 Wattenscheid