Dienstleistungen und Infos

Fernleihe

Die Fernleihe ist eine Einrichtung zur Vermittlung von Literatur, die am Ort nicht vorhanden ist.

Welche Infos gibt es dazu?

Die Stadtbücherei beschafft Literatur, die in Bochumer Bibliotheken nicht vorhanden ist. Sie können auch einzelne Zeitschriftenaufsätze bestellen. Für diesen Service erheben wir ein Entgelt von 4 Euro. Diese Gebühr ist zu zahlen, wenn Sie die Bücher abholen.

Bitte beachten Sie:

  • Die Fernleihe ist eine Einrichtung zur Vermittlung von Literatur, die am Ort nicht vorhanden ist. Bücher aus Beständen der Universitätsbibliothek oder anderer Bibliotheken in Bochum können daher nicht besorgt werden.
  • Bücher, die zu einem geringen Preis (bis 15 Euro) im Buchhandel erhältlich sind, können nicht besorgt werden.
  • Sie können die Fernleihbestellung auch per E-Mail  an Fernleihe@bochum.de aufgeben.
    Bitte geben Sie folgendes an:
    • bei Büchern: Verfasser, Titel, Ort und Jahr
    • bei Zeitschriften: Titel (ungekürzt), Band, Jahrgang, Ort und dazu Aufsatz und Seiten
    • und Ihre Benutzernummer.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur solche Bestellungen bearbeiten können, die genaue Angaben enthalten.
  • Die Lieferzeit beträgt in der Regel zwei Wochen, Abweichungen sind möglich.

Ein besonders schneller Dokument-Lieferdienst ist ansonsten Subito, für den Sie einen kostenpflichtigen Benutzer-Account benötigen.