Dienstleistungen und Infos

Ausleihe in der Stadtbücherei

Informationen zu Ausleihe und Rückgabe von Medien in der Stadtbücherei

Medienausleihe

Erwachsene können bis zu 50 Medien gleichzeitig ausleihen.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können bis zu 25 Medien gleichzeitig entleihen.

Für die einzelne Medienarten kann eine Höchstgrenze für die Anzahl der gleichzeitigmöglichen Ausleihen festgelegt werden.

Mit einem Tagesausweis können bis zu zehn Medien gleichzeitig entliehen werden.

Rückgabe entliehener Medien

Die entliehenen Medien sind vor Ablauf der Leihfrist zurückzugeben. Der Nachweis der fristgerechten Rückgabe beziehungsweise der Leihfristverlängerung ist Aufgabe der Benutzerin / des Benutzers; die Rückgabequittung, der Verlängerungsfristzettel, Ausdrucke des Verlängerungsprotokolls (bei Online-Verlängerungen) oder des Medienkontos gelten als Beleg.

Rückgabebox

Medien, die außerhalb der Öffnungszeiten in die Rückgabebox eingeworfen werden (zur Zeit möglich in der Zentralbücherei, in Linden und Wattenscheid), werden am nächsten Öffnungstag zurückgebucht. Ist bei der Rückbuchung die Leihfrist bereits überschritten, müssen die bis dahin entstandenen Versäumnisentgelte gezahlt werden.