Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Folge der Stadt Bochum auf Instagram

Rathauskalender

Hundewiesen in Bochum

In Bochum sind derzeit folgende Flächen als Hundewiesen gekennzeichnet:
  • Grünanlage Schmechtingswiese, im Bereich Agnesstraße
  • Grünanlage Kruppwald, im Bereich Blücherstraße
  • Grünzug Ölbachtal, im Bereich Ümminger See
  • Park Westerholt, im Bereich Westerholtstraße
  • Grünanlage Wiesental, im Bereich Wiesenstraße
  • Grünzug Ortelsburger Straße
  • Grünanlage Auf der Heide, Opelring
  • Grünanlage Henriettenstraße
  • Grünverbindung Goldhamme nahe der Wattenscheider Straße

Teilbereiche der vorgenannten Grünanlagen sind durch Schilder ausdrücklich als Hundewiesen gekennzeichnet. Da es sich aber um öffentlich gewidmete Grünflächen handelt, gilt auch dort das Landeshundegesetz (LHundG NRW). Man kann den Hund dort nur dann frei laufen lassen, wenn er nicht zu den "gefährlichen Hunden" oder "Hunden bestimmter Rassen" zählt, es sei denn, dass für diesen eine Ausnahmegenehmigung erteilt worden ist.