Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Folge der Stadt Bochum auf Instagram
Die Stadt Bochum auf flickr

Luise Parteike

Porträt von Frau Luise Parteike
Luise Parteike

Nach dem zweiten Weltkrieg erhielt Luise Parteike geborene Ferch (1897 bis 1984) im Volksmund den Ehrentitel der "Bunkermutter von Stahlhausen". Von 1946 bis 1956 betreute sie im ehemaligen Bunker von Stahlhausen zusammen mit anderen Mitgliedern der Arbeiterwohlfahrt durch den Krieg Entwurzelte, Heimatlose und Nichtsesshafte. Als die Arbeit dort eingestellt wurde, blieb sie weiter im Vorstand der AWO (Arbeiterwohlfahrt) tätig, wirkte als Sozialhelferin und stellte sich als Köchin bei der Stadtranderholung für Kinder zur Verfügung. 1963 wurde sie mit dem Ehrenring der Stadt Bochum ausgezeichnet.