Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Folge der Stadt Bochum auf Instagram
Die Stadt Bochum auf flickr

Gertrud Czappa

Porträt von Frau Gertrud Czappa, 1919 zog sie als eine der ersten Frauen ins Bochumer Stadtparlament ein, schwarz-weiß Aufnahme
Porträt von Frau Gertrud Czappa

1881 bis 1951 

In Bochum zählte Gertrud Czappa geborene Meyer zu den Sozialdemokratinnen der ersten Stunde. Als 1908 das Vereinsgesetz auch Frauen die Mitgliedschaft in politischen Parteien erlaubte, war sie sofort in die SPD eingetreten. 1919 zog sie als eine der ersten Frauen ins Bochumer Stadtparlament ein, und ebenso war sie dabei, als im gleichen Jahr in Bochum die Arbeiterwohlfahrt gegründet wurde. Ihr besonderer Einsatz galt der Verbesserung der sozialen Verhältnisse und der Gleichberechtigung von Mann und Frau.

(aus: Gisela Wilbertz, "Bochumer Frauen", Bochum 1991)