Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Folge der Stadt Bochum auf Instagram

Parken in Bochum

Parkverstöße führen oft zu Konflikten und Beschwerden. Ob man zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto unterwegs ist - falsch abgestellte Fahrzeuge sind oft ein Ärgernis oder sogar eine echte Gefährdung: Kurven werden uneinsehbar, gefährliche Ausweichmanöver lassen sich oft nicht vermeiden.

Wir wollen nicht, dass in unserer Stadt Menschen im Straßenverkehr zu schaden kommen und bitten Sie deshalb: Parken Sie ordnungsgemäß, sicher und rücksichtsvoll.

Parkplätze sind rar und direkt vor dem Ziel liegende Exemplare sind immer heiß begehrt. In zweiter Reihe, auf Geh- oder auf Radwegen zu parken ist dabei keine Lösung! Bitte gefährden Sie nur wegen weniger gesparter Meter keine anderen Verkehrsteilnehmer.

Bitte kündigen Sie Ihr Anhalten oder Einbiegen in einen Parkplatz frühzeitig an – die Menschen hinter Ihnen können nicht ahnen, dass Sie gleich bremsen werden. In Bochum gibt es immer mehr Menschen, die auf dem Rad unterwegs sind. Vergessen Sie also auch den Schulterblick nicht: Fahrräder sind viel schneller als Sie glauben.

In der Bochumer Innenstadt gibt es Parkplätze in ausreichender Zahl. Besonders empfehlenswert sind die ca. 4.000 Plätze in den Parkhäusern, die über das Parkleitsystem schnell und einfach zu erreichen sind.

Wenn Sie also direkt ein Parkhaus ansteuern, sparen Sie nicht nur Zeit, sondern vermeiden auch Umweltbelastungen durch Abgase und Lärm.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!

Hier finden Sie alle Parkhäuser in Bochum:

 Parken in Bochum