Recyclingmaterial

Dienstleistungslogo

Inhaltsverzeichnis



Welche Dienstleistung suche ich, bin ich hier richtig?

Sie möchten eine Genehmigung für den Einbau von Recyclingmaterial beantragen.


Was wird vorausgesetzt oder ist zu beachten?

Für den Einbau von Recyclingmaterial ist grundsätzlich eine Erlaubnis der unteren Wasserbehörde im Umwelt- und Grünflächenamt erforderlich.


Was benötige ich oder muss ich mitbringen?

Die hierfür notwendigen Unterlagen sind abhängig vom einzubauenden Material.

Die grundsätzlichen Antragsunterlagen sind im Merkblatt zum Einbau von Recyclingmaterial zusammengefasst.

Weitere Einzelheiten können mit der Ansprechperson abgesprochen werden.


Gibt es Formulare / Merk- oder Infoblätter?


Was kostet es?

Die Gebühren richten sich nach der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung NRW. Über die Höhe können Sie sich bei Antragstellung informieren.


Wo muss ich wann hin?

Adresse / Kontakt


Adresse:
Umwelt- und Grünflächenamt
Technisches Rathaus (TR)
Hans-Böckler-Straße 19
(Postanschrift) 44777 Bochum
(Navigation) 44787 Bochum

Anfahrt/Standort


Lageplan Bochumer Rathaus mit Bildungs- und Verwaltungszentrum und Technischem Rathaus


Hinweis: Der Stadtplan öffnet sich in einem neuen Fenster. zum Stadtplan
Hinweis: Sie verlassen den Internet-Auftritt der Stadt Bochum. mit Bus und Bahn
Hinweis: Sie verlassen den Internet-Auftritt der Stadt Bochum. mit dem Fahrrad
Hinweis: Sie verlassen den Internet-Auftritt der Stadt Bochum. mit dem Auto


Bitte vereinbaren Sie mit Ihrer Ansprechperson vorab einen Termin.

Wer ist meine Ansprechperson?


Frau Schmitz
Sachbearbeiterin
Zuständig für: Brunnennutzung; Einbau von RC-Material; Geothermieanlage / Wärmepumpe; Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen

Telefon:
(0234) 910-36 66
Fax:
(0234) 910-14 38
E-Mail (persönlich):
Zimmer:
3.1.530