Anschriftenänderung

Inhaltsverzeichnis



Dienstleistungslogo


Welche Dienstleistung suche ich, bin ich hier richtig?

Wenn sich Ihre Bochumer Anschrift verändert hat, muss diese Angabe auch in der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) geändert werden.


Was wird vorausgesetzt oder ist zu beachten?

Ihr Wohn- beziehungsweise Firmensitz muss in Bochum sein.
Die Änderung der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) kann auch in den Bürgerbüros erfolgen.


Was benötige ich oder muss ich mitbringen?

  • Fahrzeugschein beziehungsweise Zulassungsbescheinigung Teil I (ZB I)
  • geänderter Personalausweis des Halters
  • Handelsregisterauszug oder geänderte Gewerbeanmeldung - bei Nutzung des Fahrzeuges als Firmenfahrzeug

Was kostet es?

Die genaue Gebührenhöhe entnehmen Sie bitte dem Gebührenverzeichnis.

Es kann bar oder mit EC-Karte gezahlt werden.


Wo muss ich wann hin?




Wer ist meine Ansprechperson?

Call-Center
Telefon: 0234 / 910-82 82
Telefax: 0234 / 910-82 11
strassenverkehrsamt@bochum.de