Bochumer Straßennamen - Herkunft und Deutung (CD-Rom)

Inhaltsverzeichnis



Hülle der CD "Bochumer Straßennamen"
Hülle der CD "Bochumer Straßennamen"

CD-Rom-Auflage von 2004

Die PC CD-ROM ist eine digitale Neuauflage des 1993 erschienenen, gleichnamigen Buches. Sie enthält Informationen zu allen Bochumer Straßen, womit sowohl die über 1.900 Bestehenden als auch über 100 Straßen gemeint sind, die heute nicht mehr bestehen.

Diese Angaben sind zu jedem Straßennamen vorhanden:

  • Zeitpunkt der Benennung des aktuellen Straßennamens,
  • ehemalige Namen dieser Straße,
  • Gemarkung,
  • Verlauf,
  • Planquadrat in Amtlichen Stadtplänen bis einschließlich zur Auflage Oktober 2008,
  • Gebietskörperschaft (zum Beispiel Kreisstraße oder Bundesstraße),
  • Motivgruppe (zum Beispiel Politikerin/Politiker mit örtlicher Bedeutung),
  • erläuternder Text,
  • und Namensverbund (sofern einer besteht, zum Beispiel Flussnamen - Wohnviertel in Grumme).

Die Sortierung des Straßennamenbestandes ist nach folgenden Kriterien möglich:

  • nach aktuellem Namen,
  • nach Gemarkung,
  • nach Gebietskörperschaft,
  • nach Motivgruppe,
  • nach Namensverbund oder
  • nach ehemaligen Straßennamen (auch untergegangene Straßen).

Die Texte verfügen über zahlreiche interaktive Querverweise und über 360 Bildbeiträge.


Aktuelle Auflage

Da ständig neue Straßennamen dazukommen, nicht mehr benötigte Namen gelöscht werden oder alte Straßennamen auftauchen, die bisher nicht bekannt waren, werden die CD-ROM-Daten ständig aktualisiert.

Auch inhaltlich wird die CD ständig weiterentwickelt. Gegenüber der Auflage von 2004 sind zum Beispiel zwei Rubriken hinzugekommen: Sonstige inoffizielle Bezeichnungen und eine zeitliche Sortierung. Die Planquadrate entsprechen jetzt dem ETRS-Suchgitter für gedruckte Stadtpläne ab November 2011.

Die jeweils aktuelle Fassung dieser Daten kann auf CD-ROM gebrannt und verkauft werden.


Weitere Links zu dieser CD