Referat für Gleichstellung, Familie und Inklusion der Stadt Bochum

Welt-Mädchentag 2018
Das Bochumer Rathaus, pink angestrahlt, am Welt-Mädchentag 2017


Mit einer ganz besonderen Beleuchtungsaktion macht Bochum, das Referat für Gleichstellung, Familie und Inklusion, und vielen weiteren Kommunen in Kooperation mit der Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland e.V. auf den International Welt-Mädchentag am 11. Oktober aufmerksam. Es soll damit auf die weltweiten Belange von Mädchen hingewiesen werden. In ganz Deutschland erstrahlen bekannte Gebäude und Wahrzeichen in einem kräftigen Pink.

Weitere Informationen