Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Folge der Stadt Bochum auf Instagram
Die Stadt Bochum auf flickr

Rathauskalender

Dienstleistungen


A | B | E | F | G | H | I | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z | 


A
nach oben
B
nach oben
E
nach oben
F
  • Fachstelle für behinderte Menschen im Beruf
  • Fahrdienst für Menschen mit Behinderung
    Als Teil der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen wird ein Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen angeboten.

  • Flüchtlinge (Lebensunterhalt)
    Die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsybLG) dienen der Sicherung des Lebensunterhaltes der Flüchtlinge.

  • Flüchtlinge (Wohnungsangebote)
  • Flüchtlingsbüros
    Mit den Flüchtlingsbüros suchen wir die Nähe zu allen in Bochum lebenden Geflüchteten, zu den Bürgerinnen und Bürgern sowie zu allen Akteuren und Netzwerkpartnern in den Stadtbezirken.

  • Flüchtlingshilfe (Ehrenamt)
    Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe - Die vielen Hilfsangebote von Bochumer Bürgerinnen und Bürgern sollen nicht ungenutzt bleiben und ab sofort besser koordiniert werden.

  • Frühförderung
    Als Teil der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen werden auch heilpädagogische Leistungen für Kinder, die noch nicht eingeschult sind, vom Amt für Soziales und Wohnen gewährt.


nach oben
G
nach oben
H
nach oben
I
nach oben
K
nach oben
L
nach oben
M
  • Menschen mit Behinderung
  • Mietschulden
    Vermeidung von Wohnraumverlust und Angebote / Maßnahmen zur Erhaltung des Wohnraumes

  • Mietzuschuss
    Sie möchten Wohngeld beantragen. Wohngeld ist eine staatliche Unterstützung für Bürgerinnen und Bürger, um die Wohnkosten für den angemessenen und familiengerechten Wohnraum tragen zu können.


nach oben
N
nach oben
O
  • Obdachlosenhilfe
    Vermeidung von Wohnraumverlust und Angebote / Maßnahmen zur Erhaltung des Wohnraumes


nach oben
P
  • Pflegedienstkosten
    Hilfe zur Pflege richtet sich an Menschen, die wegen Krankheit oder Behinderung bei den Verrichtungen im Alltag, wie zum Beispiel Körperpflege, Essen, hauswirtschaftliche Versorgung, Hilfe benötigen.

  • Pflegekonferenz
  • Pflegeversicherung
  • Pflegewohngeld
    Das Heimentgelt umfasst die Kosten der pflegerischen Versorgung, die Kosten der Unterkunft und Verpflegung sowie die Investitionskosten.


nach oben
R
nach oben
S
nach oben
T
nach oben
U
nach oben
V
  • Vergünstigungsausweis
    Bochumer Bürgerinnen und Bürger mit geringem Einkommen können mit dem Bochum-Pass zahlreiche attraktive Vergünstigungen und Ermäßigungen in Anspruch nehmen.

  • Versicherungsamt

nach oben
W
  • Wohn- und Teilhabegesetz (WTG)
  • Wohngeld
    Sie möchten Wohngeld beantragen. Wohngeld ist eine staatliche Unterstützung für Bürgerinnen und Bürger, um die Wohnkosten für den angemessenen und familiengerechten Wohnraum tragen zu können.

  • Wohnungen für Menschen mit Behinderung
    Als Teil der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen werden auch Hilfen bei der Beschaffung einer Wohnung, die den besonderen Bedürfnissen der behinderten Menschen entspricht, gewährt.

  • Wohnungslosenhilfe
    Vermeidung von Wohnraumverlust und Angebote / Maßnahmen zur Erhaltung des Wohnraumes


nach oben
Z
  • Zwangsräumungen
    Vermeidung von Wohnraumverlust und Angebote / Maßnahmen zur Erhaltung des Wohnraumes


nach oben