BOP Freizeit & Vereine Informationen Fabrik Pinnwand Ausweis Lesen Frauen und Beruf Frauen und Bildung Reisepass Medizin Helfen Haus Callcenter Familienzuhause Großvater Erziehung Familie mit Kind Verlobung Erde Tod Bau Zertifikat Katze Auto Datum und Uhrzeit Abmachung Wegweiser Vertrag Bus Nachwuchs Bürgerecho Facebook Twitter YouTube Instagram Flickr E-Mail nachladen nach unten Panorama Service Regeln Aktuelles Wissen Marktplatz Finanzen & Gebühren Umwelt & Klima Logout Vorreiterin Talentschmiede Wissenschaft Kultur Großstadt Kompetenzen Kompass Projekte Sportehrung: Abstimmung Sportehrung: Kriterien Sportehrung: Meldeformular Sportehrung: Rückblick
Büro für Kfz-Angelegenheiten

Corona: Aktuelle Informationen des Büros für Kfz-Angelegenheiten

Das Büro für Kfz-Angelegenheiten hat geöffnet. Bitte beachten Sie die folgenden Informationen.

Büro für Kfz-Angelegenheiten

Das Büro für Kfz-Angelegenheiten ist für Kundenvorsprachen geöffnet. Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Dienstgebäude ausschließlich für Besucherinnen und Besucher mit einem Termin möglich ist.

Termine können über die Online-Termin-Funktion oder über die Behördennummer 115 gebucht werden.

Für das Gebäude Bulksmühle 17 (ehemals Straßenverkehrsamt) gilt:

Um den hygienischen Schutzmaßnahmen gerecht zu werden, seien Sie bitte pünktlich zu Ihrem Termin vor Ort. Betreten Sie das Gebäude über den Haupteingang. Um Begegnungen mit wartenden und entgegen kommenden Personen zu vermeiden, ist das Gebäude über einen der hinteren Ausgänge zu verlassen. Bitte beachten Sie die Hinweise unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Großkunden und Zulassungsdienste, die am bestehenden Einwurfsystem teilnehmen, können Ihre Kfz-Zulassungsunterlagen in der Zeit von 7:45 bis 8:45 Uhr einreichen. Für alle anderen Fälle muss ein Termin vereinbart werden.

Fragen und Beratungswünsche richten Sie bitte an strassenverkehrsamt@bochum.de.

Telefonische Erreichbarkeit

Fahrerlaubnisse und Führerscheine: 0234 910-8200
Kfz-Zulassungen: 0234 910-8282
Rote Kennzeichen und Zwangsmaßnahmen: 0234 910-8298