Metanavigation

Die Stadt Bochum auf facebook
Folge der Stadt Bochum auf Twitter
Die Stadt Bochum auf YouTube
Die Stadt Bochum auf flickr
Informationen zum Wappen der Stadt Bochum

Der Bochumer Ferienpass

fp2.jpg
kinderreihe.jpg


Vom 11. Juli bis zum 23. August 2016 sind Sommerferien in NRW

In Bochum ist das auch die Zeit für den Ferienpass. Die Eröffnungsparty am Kinder- und Jugendfreizeithaus „JuMA“ in Steinkuhl fand am 8. Juli statt und war nur der Auftakt für das abwechslungsreiche Ferienpass-Programm 2016. Der Ferienpass ermöglicht unter anderem täglich freien Eintritt in eines der städtischen Schwimmbäder, den vergünstigten Eintritt in das Bergbaumuseum, Eisenbahnmuseum, Planetarium sowie zu den Märchenspielen in der Waldbühne Höntrop, in Kinos, Ausstellungen und zu anderen Freizeit- und Kulturangeboten. Vergünstigte Teilnahmegebühren für verschiedenste Kurse und Workshops zum Beispiel Malen, Basteln, Reiten, Singen, Tanzen, Ball-, Kampf- und Wassersportarten aber auch Nachhilfe-, Lern- oder Förderkurse gehören ebenfalls zum Ferienpass-Programm 2016. Die Kinder- und Jugendfreizeithäuser sowie die Büchereien in den verschiedenen Stadtteilen haben wieder attraktive Mitmachangebote vorbereitet.

PfeilRechts.gif Ferienpass-Programm 2016

Für 10 Euro an den Kassen der städtischen Bäder und Zweigbüchereien, in den Kinder- und Jugendfreizeithäusern sind die Ferienpässe ebenso erhältlich, wie im Tierpark Bochum und bei Bochum Marketing.


Freibad-Aktionstage 2016

Der nächste Freibad-Aktionstag findet am Donnerstag, 4. August 2016 im Hallenfreibad Linden, Brannenweg 10 statt.



PfeilRechts.gif Aktuelle Informationen und Programmänderungen



Rathauskalender